Autor: Andreas Weidenauer

Vorankündigung für unsere 2. BeActive Night am 26.09.2020 von 18.00 bis 20.00 Uhr INFOS folgen.

BeActive Night in der Europäischen Woche des Sports

Die Europäische Woche des Sports ist eine Initiative der Europäischen Kommission zur Förderung von Sport und Bewegung. Das übergreifende Kampagnen-Thema „#BeActive“ soll alle ermutigen, während der Woche aktiv zu sein und darüber hinaus das ganze Jahr über aktiv zu bleiben. Hintergrund für diese Initiative ist das stagnierende oder gar abnehmende Aktivitäts-Level der Bevölkerung in vielen Ländern. Der Mangel an körperlicher Aktivität hat nicht nur einen negativen Einfluss auf die Gesellschaft und die Gesundheit der Menschen, sondern führt auch zu wirtschaftlichen Kosten.
Die Europäische Woche des Sports wurde 2015 ins Leben gerufen und bewegt mittlerweile Menschen in 42 Ländern – auch über die Grenzen der Europäischen Union hinweg. Seit 2017 ist Sport Austria nationaler Koordinator der Europäischen Woche des Sports in Österreich.
Die Europäische Woche des Sports richtet sich an alle Menschen – unabhängig von Alter, Herkunft oder Fitness-Level – und soll Einzelpersonen, Behörden, Sportorganisationen, Zivilgesellschaft und den privaten Sektor zusammenbringen. Die Veranstaltungen konzentrieren sich auf den Sport in Sportvereinen, im Fitnesscenter, in Schulen, am Arbeitsplatz und im Freien.
Im Rahmen dieser Initiative findet am 26. September 2020 die mittlerweile dritte #BeActive Night an 27 Standorten in ganz Österreich statt. In der #BeActive Night laden verschiedene Veranstalter zu verschiedenen Bewegungsaktivitäten in frei zugänglichen Bereichen zum Mitmachen und Ausprobieren ein.
Weitere Informationen: www.beactive-austria.at
www.fitsportaustria.at/go/BeActiveNight

Mit Wetter-Glück zum Start der Walking-Runde.

Es liesen sich ca. 40 Teilnehmer nicht nehmen bei Projekt Bewegt in Park mitzumachen.
Trotz schwieriger Wetterlage konnten wir doch starten.
Nach kurzen Begrüssungen und Fototermin mit der NÖN ging es schon los.
Dankeschön an Tina für das Tempo machen
Intersport Ruby für die Gutscheine und Beratung Vorort und
FF Göpfritz für die kurze Nutzung der Fahrzeughalle.

Foto vor der Gruppe.
Am Foto von Links nach Rechts Andreas Weidenauer Obmann www.b2b3.at. Anita Wögerer. Silvia Riedl-Weixlbraun Bürgermeisterin. Kundenservice-Leiter Zwettl David Pollak (ÖGK)
Besprechung im FF-Haus wegen regen.
Besprechung in FF-Haus wegen Regen.
Dehnen nach der Walking Einheit.
Dehnen nach der Walking Einheit.

Wichtige Info.

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde unseren Vereins
aufgrund der aktuellen Einschränkungen bleibt unser Verein bis auf Weiteres geschlossen. 
Der direkte Personenverkehr ist derzeit nicht möglich, Sie erreichen uns aber weiterhin per E-Mail oder telefonisch.